Yogatherapie-Göttingen

Yogatherapie

selbstaktiv, präventiv oder regenerativ und begleittherapeutisch

Yogatherapie ermöglicht Ihnen, selbstaktiv etwas für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden zu tun und bereits eingetretener Schwäche oder Krankheit bewusst und gestärkt gegenüberzutreten.

 

Gesundheit ist Reichtum, Seelenfrieden ist Glück – Yoga zeigt dir den Weg.

Svāmī Sivananda

Auf Grundlage des klassischen Yoga mit seinen aufbauenden Elementen der Körper- und Atemübungen, der Konzentrations- und Entspannungsübungen sowie der ethischen Lebensorientierungen erhalten Sie ein breites Spektrum der Ansatzmöglichkeiten zur Gesunderhaltung, zur Verbesserung der Gesundheit und Regeneration, sowie im Umgang mit Krankheit aktiv zu werden und ihr Leben zu gestalten.
Eine physische oder psychische Schwäche sowie eine bereits eingetretene Krankheit können den betroffenen Menschen im besonderem Maße auffordern, eigenaktiv zu werden, und eine Bereitschaft eröffnen, die eigene Lebenssituation bestmöglich zu gestalten oder zu verändern.
Ausgehend von Ihrem persönlichen Anliegen und Ihren individuellen Voraussetzungen wird in der Yogatherapie ein auf Sie abgestimmtes Yogaübungsprogramm erarbeitet. Sie werden Schritt für Schritt im geschützten Rahmen bei den verschieden Übungselementen wie Körper- und Atemübungen, Konzentrations- und Entspannungsübungen angeleitet und fachkundig begleitet. Zudem erhalten Sie fundierte und praktikable Anregungen für das Üben zu Hause. Ergänzend werden Impulse für eine bewusstere und damit gesundheitsfördernde Lebensgestaltung gegeben. Je nach Indikation können sich unterschiedliche Schwerpunkte für Ihre Yogapraxis ergeben.
Eine Yogatherapie kann bei Beschwerden oder Einschränkungen in folgenden Bereichen als regenerativer und selbstaktiver Ansatz wirken:

  • Bewegungsapparat
  • Herz-Kreislauf-System
  • Atemsystem
  • Verdauungssystem
  • Hormonsystem
  • stressbedingte und leichte psychische Belastungen des Nervensystems
  • Gemütskrankheiten

Mein Angebot versteht sich ausschließlich begleittherapeutisch und ersetzt keine ärztliche, psychotherapeutische oder heilpraktische Behandlung.
Der Āyurveda mit seinem differenzierten Ernährungskonzept sowie eine āyurvedische pflanzenheilkundliche Beratung können die Yogatherapie ergänzen.

Aktuelles!

Sommerzeit: Offene Yogastunden

Im August bis Anfang September finden montags von 18.30 -20.00 Uhr offene Yogastunden statt. Diese offenen Yogastunden eignen sich für Anfänger und Fortgeschrittene oder einfach als Schnupperstunden. Ich freue mich auf Ihr Kommen.

Sommer-Workshop: Yoga intensiv

Mit sommerlicher Inspiration und Bewegungsfreude Zeit und Raum für Yoga! An diesem Samstag wollen wir gemeinsam mit ausreichend Zeit dynamische Übungsabläufe sowie Grundstellungen und leicht fortgeschrittene Yogastellungen praktizieren. Durch individuell abgestimmte Variationen der Yogaübungen können schnell persönliche Übungsfortschritte erzielt werden.